Slider 2 Slider 1 Slider 2

Jugendstilvilla

in Münster-Hiltrup, Marktallee

Jugendstilvilla in Münster-Hiltrup Baujahr: 1906

Beschreibung:

Umbau und Sanierung der ehem. Fabrikantenvilla zum Büro- und Wohnhaus. Die Villa ist eines der ältesten Gebäude im Stadtteil Hiltrup und wurde um 1906 erbaut. Ausgeprägte neobarocke Züge lagen dem Entwurf zu Grunde. In Einzelbereichen, wie etwa den Fensterformen, Teilen der Ornamentik, der farbigen Bleiverglasungen und auch den Proportionen, macht sich der Jugendstil bemerkbar. Das Gebäude wurde im Jahre 1986 in die Denkmalliste der Stadt Münster eingetragen und unter Denkmalschutz gestellt. Im gleichen Jahr wurde das Gebäude total saniert und heute als Büro- und Wohnhaus genutzt.